Verbringe täglich Zeit mit deinem himmlischen Vater

2012-06-15_17_ccweekend_130

Liebe church

Von der ersten bis zur let­zten Seite der Bibel tre­f­fen wir auf einen liebevollen himm­lis­chen Vater, der nichts anderes möchte, als dass die Men­schen ihn erken­nen, wir er wirk­lich ist. Dies hat sich bis heute nicht geän­dert. In Jesus erkennst du den Vater. Gott möchte sich dir per­sön­lich offen­baren, denn nur wenn du Gott mit deinen eige­nen Herzen­saugen siehst, kannst du glauben und erfahren wie wun­der­bar gut Gott zu dir ist.

Wenn Jesus sich dir offen­bart, dann erfährst du

… dass du von aller Schuld und Krankheit erlöst bist (Jes 53)

… dass du eine geliebte Tochter oder ein geliebter Sohn deines himm­lis­chen Vaters bist. Das ganze Erbe, ja der ganze Him­mel gehört jetzt schon dir! (Römer 8,14–17)

… dass das Wort Gottes nicht nur wahr, son­dern jedes Wort und jede Zusage von Gott auch die Real­ität (Erfahrung) in deinem Leben ist. z.B. Mat 7,7ff

es gäbe noch so viel anzufü­gen…, doch wie kann es in deinem Leben geschehen, dass deine per­sön­liche Offen­barung vom Sohn Gottes (Offen­barung des Sohn Gottes = Der Fels aus Mat 16,18) dein ganzes Leben lenkt?

Der Schlüs­sel zur Offen­barung liegt in deiner täglichen Zeit, in der du dich speziell für Gott abson­derst. Finde her­aus was das Mass dieser Zeit in deinem Leben ist. Entscheide dich, dich jeden Tag daran zu hal­ten und deine Audienz beim König zu nutzen. Wie viel Zeit möchte Gott mit dir täglich ver­brin­gen? 10 Min, 30 min 1h, … 3h…? Du musst es wis­sen, sonst wird nichts passieren! Hier vier Schritte, die dir helfen deine Zeit mit Gott zu fokussieren:

  1. Werde ruhig vor Gott
  2. Danke Gott
  3. Lies sein Wort
  4. Bete für den Tag

Glory! HJ

 

 

Bisher keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen