Das Feuer der Erweckung ins Land tragen

dsc03037

Let­zten Fre­itag bis Son­ntag trafen Andy und ich uns  mit 50 Gebet­skämpfern und Leit­ern aus der ganzen Schweiz, um für das Feuer der Erweck­ung zu beten. HP. Nüesch nahm uns mit in die Erweck­ungs­geschichte des let­zten Jahrhun­derts. (In Wales verän­derte sich eine ganze Gesellschaft)

Hier sind einige Punkte, die bei den Erweck­un­gen geschehen sind und die ich sel­ber wichtig finde für einen Durch­bruch von Gottes Wirken:

  1. Tiefe Liebe zu unserem Herrn Jesus Christus
  2. Heilige Verzwei­flung mit dem Istzustand
  3. Aussergewöhn­liches verzweifeltes Gebet für das Wirken des hl. Geistes
  4. Tiefe Liebe zu den Ver­lore­nen und Men­schen, die Hilfe brauchen
  5. Inniges Gebet für die Men­schen, die Gott nicht kennen
  6. Neue Gottes­furcht und Sündenerkenntnis
  7. Binden der fin­steren Mächte und lösen des Him­mel­re­ichs über unserem Land

Was mich tief bewegt ist, dass all die Erschüt­terun­gen dieser Zeit eine riesen Chance sind, damit Gott nochmals ein Feuer der Erweck­ung aus­giessen kann.

Die Chris­ten in der ganzen Schweiz wagen es wieder, dieses grosse Wort “Erweck­ung” in den Mund zu nehmen, weil ein neuer Same in unsere Herzen gelegt ist: Es ist der tiefe Wun­sch, alles was wir kön­nen zu geben, damit Gott Grosses tun kann.

Rees How­ell betete zum Start der Erweck­ung in Afrika Anfang des zwanzig­sten Jahrhun­derts ein einziges Gebet mit seinen Leuten:

“Herr schenk Erweck­ung und beginne sie in mir”

Die let­zten zwei Jahre bete ich dies Gebet immer wieder und ich spüre wie Gott mich durch die oben genan­nten Punkte führt, die auch sehr schmerzhaft sind. Doch darin beginnt er in mir einen Glauben für Erweck­ung zu for­men. Vielle­icht bist du auch an einem dieser Punkte und ich ermutige dich, dran zu bleiben und jeden Tag die Liebe zu unserem himm­lis­chen Vater zu pfle­gen in Gebet und lesen seines Wortes.

In diesem Monat hat­ten wir zwei feurige Evan­ge­lis­ten bei uns in der church. Werner Nachti­gal (D) und Jan Erik­son (N) . Wir liessen uns inspiri­eren und neu anstecken vom Feuer der Evan­ge­li­sa­tion. Hör dir ihre Predigten online an, es wird auch dich inspirieren.

Mega Segen Susi

 

 

Bisher keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen