Ziehe deine Ehrenkleider an!

HJ Sommer 4

Liebe city church

Inter­es­sante und auch tur­bu­lente Zeiten liegen vor uns. Warum? Auf der einen Seite ist die poli­tis­che Gross­wet­ter­lage, elek­trisch aufge­laden und droht sich jed­erzeit ungut zu ent­laden. Dazu kommt für viele Men­schen ein per­sön­licher und wirtschaftlicher (Leistungs-) Druck, an dem sie täglich zu zer­brechen dro­hen. Ist dir aufge­fallen, dass viele Men­schen, sich ins­ge­heim bere­its auf eine Katas­tro­phe am Vor­bre­iten sind? Irgend­wie ler­nen wir täglich, durch die vie­len Mel­dun­gen in den Medien, ein biss­chen besser, uns mit einem möglichen Crash abzufinden. Doch was sagt Gott dazu?

Hier ein  Wort, für dich und dich, deine Fam­i­lie und die city church : „Wache auf! Wache auf! Zion, ziehe deine Stärke an! Ziehe deine Ehren­klei­der an, Jerusalem, du heilige Stadt!“ Aus Jesaja 52,1

Zion: Ein Bild für das Volk Gottes. Setze an der Stelle Zions, dein Name, deine Fam­i­lie, die Gemeinde.
Wache auf: Öffne deine Augen, spring aus deinem Bett, bleib nicht länger liegen! Sei bereit für das Tageswerk. Erkenne, dass es auch auf dich ankommt! Wichtige Auf­gaben von Jesus warten auf dich!
Ziehe deine Stärke an: JESUS ist deine Stärke! Ziehe Jesus an, lies dazu Eph­eser 6, 10–20. Jesus scheint mit seinem Licht durch jede Faser deines Seins und macht dich über­natür­lich stark!
Ziehe deine Ehren­klei­der an: Welche Klei­der ehren Jesus? Das Kleid der Rein­heit, das Kleid der Hingabe und des Gehor­sams, das Kleid der Weisheit, das Kleid der Liebe und Barmherzigkeit und das Kleid der Demut. Ziehe diese Klei­der an! Sie sind deine Iden­tität in Jesus.

Es ist ein Priv­i­leg in  dieser aufgewühlten Zeit zu leben und Gott zu ken­nen! Lass uns zusam­men ste­hen und gemein­sam Jesus als Seine Jünger dienen! Ich freu mich schon, dich wieder am 8.1. in der cel­e­bra­tion zu sehen!

Love u all! Han­sjörg Stadelmann

1 Kommentar

  1. Marco Gmür

    Fr 06th Jan 2017 at 17:16

    HJ
    Vie­len Dank für die tre­f­fenden Worte!
    Marco Gmür

    Antworten

Kommentar hinzufügen