Artikel von Alex Scherrer

: Die Krone des Lebens — Stolz und Minderwert überwinden

Play
PlayPlay

Gott gibt dem Demüti­gen Gnade. Anhand der Lebens­geschichte von Petrus, ver­fol­gst du haut­nah mit was es bedeutet, mit Stolz zu kämpfen und wie du Stolz und Min­der­w­ert über­winden kannst. Lass dich inspirieren!

Der neue Mensch in dir

Alex1

Stehst du irgendwo an? Kommst du nicht weiter? Siehst du eine Charak­ter­schwäche, die du nicht über­winden kannst? Kommst du nicht los von einer Sucht? Die Lösung ist der neue Men­sch, den Gott in dir geschaf­fen hat. Mehr lesen →

In den Fussstapfen von Jesus gehen…

Alex1

Jesus sagt dir: “Du bist das Licht der Welt”. Wenn wir uns nun fra­gen, wie wir das sein kön­nen, so brauchen wir nur von Jesus abzuschauen… Er ist das wahre Licht und ist uns als Vor­bild vor­ange­gan­gen. Mehr lesen →

: Sei ein Licht im Alltag

Play
PlayPlay

In dieser Botschaft lernst du anhand des Lebens von Jesus, was es heisst ein Licht zu sein.

25. Mai — G.O.D. — unser Land braucht Jesus

Alex1

Es ist Gottes Wun­sch, dass jeder einzelne Men­sch zur Erken­nt­nis seiner Wahrheit kommt. Am kom­menden Sam­stag ist Global Out­reach Day. Auf der ganzen Welt verkün­den Mil­lio­nen von Chris­ten die gute Nachricht von Tod und Aufer­ste­hung von Jesus.

Wem möcht­est du an diesem geschicht­strächti­gen Tag von Jesus erzählen?! Ich lade dich ein, fol­gen­des in Vor­bere­itung auf diesen Tag zu beten:

  • dass Gott dich zu offe­nen Herzen führt
  • dass du Jesus mutig bezeu­gen kannst
  • dass Men­schen ihr Leben Jesus anvertrauen.

Es gibt für dich ver­schiedene Möglichkeiten, mit anderen zusam­men Gottes freiset­zende Botschaft zu verkün­den. Von 10–13 Uhr findet zudem eine Schu­lung mit Stephan Maag und Susanne Wespi in der home­base statt.

 13 Uhr bis 17 Uhr Stand­outreach am See, face the book, Belle­vue. Doo­dle

17 Uhr Gemeis­chaft und Out­reach mit Stephan Maag von Fin­ger­print

der Herr aber fügte täglich hinzu, die gerettet wer­den soll­ten.…” Apg. 2,47 – Alex

Mit meinen Gott kann ich über die Mauer springen…

Alex

Ver­gan­genen Son­ntag hörten wir eine ham­mer Predigt von Han­sjörg Stadel­mann über die Mauern unseres Herzens, mit denen der volle Segen Gottes für uns abge­hal­ten wird. Diese Mauern haben wir uns als Selb­stschutz aufge­baut, weil wir uns vor Ver­let­zun­gen und Ent­täuschun­gen schützen möchten. Mehr lesen →

city church Fussballspiele 2012

Unbenannt-1

Diesen Som­mer finden wieder city church Fuss­ball­spiele jew­eils am Son­ntag um 14.00 Uhr auf dem Sport­platz des Schul­haus Bun­rain in See­bach statt. Mehr lesen →

Ostern: Wir verschenken 250 Bibeln an der Bahnhofstrasse

Alex

Komm mit uns am 31.März zum grossen Oster­outreach zwis­chen 10 Uhr und 16 Uhr an unseren Stand an der Bahn­hof­s­trasse. Wir haben das grosse Priv­i­leg, die beste Botschaft aller Zeiten weit­erzugeben. Gott wird mit uns sein und Men­schen­herzen berühren. Du bist her­zlich ein­ge­laden, dabei zu sein. Im Doo­dle kannst du dich für zwei Stun­den oder für den ganzen Tag von 10:00 bis 16:00 Uhr ein­tra­gen. Du kannst auch mit deinem ganzen pow­erteam kom­men um gemein­sam eine Ham­mer Zeit zu erleben.
Mehr lesen →

Fokus: Der Mensch denkt, Gott lenkt…

Alex

Bis zu meinem 17. Leben­s­jahr hatte ich keine Ahnung, dass Gott echtes Inter­esse an mir hat. Gott existierte für mich dis­tanziert irgendwo im Him­mel. Ich kon­nte mir nicht mal erträu­men, dass in der Beziehung mit ihm die Erfül­lung des Lebens liegen kön­nte. Nach einem sim­plen Gebet und viel Auseinan­der­set­zung mit der Botschaft der Bibel, kam Gottes Liebe in mein Leben. Alles sah plöt­zlich ganz anders aus. Was ich mir nie hätte vorstellen kön­nen, wurde war: Ich wollte Gott besser ken­nen ler­nen, las in jeder freien Minute die Bibel und freute mich total, ihn zu ken­nen, und ihn auf meiner Seite zu haben.
Mehr lesen →

Fokus: Gott will dir begegnen…

portrait_alex_scherrer

Liebe city church

“Wir wollen also voll Zuver­sicht vor den Thron unseres gnädi­gen Gottes treten, damit er uns sein Erbar­men schenkt und uns seine Gnade erfahren lässt und wir zur rechten Zeit die Hilfe bekom­men, die wir brauchen.” Hebräer 4,16

Gott hat ein gewaltiges Ver­lan­gen, bei uns Men­schen zu wohnen. In der Geschichte hat er immer wieder Men­schen gesucht, denen er beson­ders Nahe sein kann. Ein­mal hat ihn diese Sehn­sucht dazu getrieben, in einem Zelt bei seinem Volk zu wohnen… (2. Mose 25,8) Heute hat es Gott geschafft, durch Jesus Chris­tus in deinem Herz Woh­nung zu finden, sofern du ihn dazu ein­ge­laden hast. Gott möchte dir jetzt begeg­nen, er liebt es bei dir zu sein.

Ich wün­sche dir eine Ham­mer Zeit mit Gott!

Alex