Artikel von Hansjörg Stadelmann

: Dein Durchhaltewille beim Jünger machen! Teil 2

Play

Jesus hat gelit­ten — seine Jünger lei­den. Eine unbe­queme Tat­sache! In dieser Botschaft erfährst du mehr über das Lei­den und warum das Lei­den, für das Reich Gottes, für einen Jünger unumgänglich ist. Lass dich inspirieren!

: Dein Durchhaltewille beim Jünger machen! Teil 1

Play

Jesus unser Vor­bild, lebte im «Plan A» und zeigte vollen den Durch­hal­tewil­len, zum Segen für uns alle! Erfahre in dieser Botschaft, was dies für Jesus bedeutete und lass dich darin für dein eigenes Leben anstecken, den vollen Durch­hal­tewil­len zu zeigen! Allen Segen!

Winde und Feuerflammen!

HJ Sommer 4

Keine Kraft auf dieser Welt ist mächtiger als das ern­sthafte Gebet. Ein ern­sthaftes Gebet, dass von Herzen im Namen Jesus gesprochen wird, bewegt direkt Gottes Arm! Es ist erstaunlich: Ein Men­sch kniet ein­sam und bedürftig nieder zum Gebet und bringt fle­hend seine Bitte vor Gott. Auf der anderen Seite, in der unsicht­baren Welt, sendet Gott, der auch der Herr der Heer­scharen genannt wird, seine Winde und Feuer­flam­men aus.

So wer­den näm­lich die Engel Gottes im Hebräer­brief genannt sie sind «dien­st­bare Geis­ter, aus­ge­sandt zum Dienst um derer willen, welche das Heil erben sollen». Hebräer 1,7.14

Wir beten für Men­schen, die unter der Knechtschaft des Fein­des lei­den
Gott greift ein und schenkt Freiheit!

Wir beten für Fam­i­lien um Bewahrung
Gott greift ein und öffnet seine schützende Hand!

Wir beten, dass Men­schen Jesus als ihren Ret­ter erken­nen
Gott greift ein und ret­tet Seelen!

Wir beten für Men­schen die krank sind
Gott greift ein und schenkt Heilung!

Jesus fordert dich auf, aus­re­ichend Zeit im Gebet zu ver­brin­gen. Erin­nere dich: Die entschei­den­den Siege wur­den und wer­den immer im Gebet errungen.

Jesus sagt: «Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, so werdet ihr bit­ten, was ihr wollt, und es wird euch zuteil wer­den. Dadurch wird mein Vater ver­her­rlicht, dass ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.» Johannes 15,6.7

Glory! Han­sjörg Stadelmann

: Stolpersteine in der Erziehung wegräumen — Teil 1

Play

Jesus sagt: «Lasst die Kinder zu mir kom­men!» Dass es ein Kind zu Jesus zieht ist ein grosses Plus in der Erziehung. Doch was hält die Kinder davon ab, zu Jesus zu kom­men? In dieser Botschaft geht es darum einige Stolper­steine aus dem Weg zu räu­men. Lass dich inspirieren!

: Dein Beziehungsnetz beim verkündigen des Evangeliums

Play

Du hast das Feuer für Jesus, das Gebet, die Fähigkeit zum verkündi­gen des Evan­geli­ums… fehlen nur noch die Men­schen! Erfahre in dieser Botschaft mehr darüber wie du dein Beziehungsnetz pfle­gen und deinen Näch­sten das Evan­gelium brin­gen kannst. Lass dich inspirieren!

: Die Fähigkeit erlangen, das Evangelium zu verkündigen

Play

Es geht weiter in der span­nen­den Serie, wie du das Evan­gelium verkündi­gen kannst: Deine Verkündi­gung ist das Resul­tat aus Gottes Wirken, deiner Per­sön­lichkeit und deiner Fähigkeit, das Evan­gelium zu verkündi­gen. Lass dich von dieser span­nen­den Botschaft inspirieren!

: Die Kraft des Gebets beim Verkündigen des Evangeliums

Play

Sprich zuerst mit Gott über die Men­schen, bevor du mit Men­schen über Gott sprichst. Jesus ist das beste Vor­bild, wenn es um das Gebet für Men­schen geht. Erkenne die Kraft des Gebets und nutze sie um Men­schen für Gott zu gewin­nen. Lass dich durch diese Botschaft inspirieren!

: Gottes Feuer beim Verkündigen vom Evangelium

Play

In dieser Botschaft/Talk sprechen wir darüber, wie das Feuer Gottes in deinem Herzen heiss brennt. Ausser­dem hörst du span­nende Zeug­nisse und einen Bericht über Gottes Wirken, durch Gebet, in unserem Quartier.

: 4 Gründe das Evangelium zu verkündigen

Play

Jesus hat seine Jünger dazu aus­ge­bildet das Evan­gelium  zu verkündi­gen. In dieser Botschaft erfährst du 4 Gründe warum Gott dich erwählt die Botschaft Jesus Chris­tus zu verkündi­gen. Lass dich inspirieren!

 

Lern­video um das die Verkündi­gung des Evan­gelium zu tradieren:

 

 

 

Gott geht dir persönlich voran!

HJ Sommer 4

Ich hoffe du hat­test einen wun­der­schö­nen Som­mer, indem du Gottes Segen und Seine Gegen­wart beson­ders erfahren hast! Mehr lesen →