city church blog

Folge Jesus — nicht einer Religion!

IMG_2147
Play

Friends!

In den let­zten Wochen haben wir uns mit dem Leben von Mose beschäftigt. Let­zten Son­ntag haben wir dann die “Bilanz seines Lebens” gezo­gen:  Mose hat seinen Auf­trag erfol­gre­ich aus­ge­führt,  als Sohn  und als Fre­und Gottes. Ganz anders das Volk, das er anführte (lies das Lied Mose 5. Mose 32). Mehr lesen →

Kein Märchen: obdachloser Teenager erhält Studienplatz an Harvard — Blick

dawngross

Hier eine Ham­mer Geschichte, die Hoff­nung, Kraft und Glaube an die eigene Diszi­plin ver­bre­itet. Gefun­den im Blick 11.06.12

Ein Stipendium für ein Studium an der Elite-Universität Har­vard – ein unerr­e­ichter Traum für viele ange­hende Akademiker. Doch Dawn Log­gins (18) aus Cleve­land Coun­try in North Car­olina hat es geschafft! Ihr Weg dor­thin ver­lief steinig: Dro­gen, Armut, ständi­ger Ortswech­sel, kein Wasser und Strom. Mehr lesen →

G.O.D. in Zürich — ein Hammer Tag!

Susi 2.6.12

Um den ganzen Globus wurde an einem Tag  das Evan­gelium von Jesus verkün­det. Was sonst im Einzel­nen geschieht, war dies­mal anders; es war ein von Gott weltweit ini­ti­ierter Moment. Ges­tartet wurde dieser Tag in Samoa  und er endete in Hawaii. Mil­lio­nen von Chris­ten verkün­de­ten das Evan­gelium, siehe www.god2012.comMehr lesen →

Enttäuschungen in Siege verwandeln

DSCN1603
Play

Friends!

Das Wort Gottes sagt: „Ein Gerechter fällt sieben­mal und steht wieder auf.“ Spr 24,16. Eine Sit­u­a­tion, die die meis­ten ken­nen: Alles läuft gut, doch plöt­zlich trifft dich eine Ent­täuschung aus dem Nichts und will dich zu Fall brin­gen. Ent­täuschun­gen bergen drei Gefahren: Mehr lesen →

Verfolgte Christen: Seit 13 Jahren auf der Flucht… ein Beispiel von vielen!

unbekannt

John ist Pak­istani und leitet seine pri­vate Englis­che Ober­schule in einer Stadt in Pak­istan. Er ist Christ und so betet er jeden Mor­gen vor dem Schul­be­ginn mit den Lehrern. Einige der Lehrer sind Mus­lime und so komme es zu Diskus­sio­nen über die Bibel und die Per­son Jesu Christi. Mehr lesen →

Leadership — 3 Schritte zur Ausbildung von Co-Leitern

DSCN1603

Friends!

Ich möchte drei Schritte aufzeigen, wie auf  ein­fache und effek­tive Weise Leiter berufen und aus­ge­bildet wer­den. Es ist eines unserer Ziele in der city church für dieses Jahr, dass alle pow­erteams einen Co-Leiter haben.  Mehr lesen →

Fokus: Wer bin ich eigentlich?

portrait_anette_schuetz
Play

Die Frage nach unserer Iden­tität und dem Sinn unseres Lebens bewegt wohl seit jeher die Men­schheit. Es ist schon eige­nar­tig, wer oder was uns Men­schen Iden­tität und Bes­tim­mung geben kann: Am Sam­stagabend lief in unserer WG das Cham­pi­ons League End­spiel zwis­chen Chelsea und dem FC Bay­ern München. Mehr lesen →

Pfingsten – Schawuot – Wochenfest. Entdecke den Zusammenhang vom AT und NT

Ursi_Schönenberger

Ich habe mich am Tag der Erstlings­früchte von euch ver­ab­schiedet und freue mich, euch – wie ver­sprochen – nach 50 Tagen hier wieder zu tre­f­fen. (Pentecost/Pfingsten bedeutet 50) Denn Gott hat anstelle eines exak­ten Datums für dieses Fest  beschlossen, dass die Israeliten zählen sollen: Mehr lesen →

G.O.D. Das Evangelium geht um den Erdball — Sa 2. Juni

Unbenannt

Liebe city church

Am 2.Juni ist Global Out­reach Day. 

An diesem Tag wird rund um die Welt das Evan­gelium verkün­det. Werner Nachti­gal hat die Chris­ten dazu mobil­isiert http://globaloutreachday.com/deMehr lesen →

Fokus: Nimm den Charakter von Jesus an!

IMG_2208
Play

Liebe city church

Wir haben unsere neue Serie „Die zwei Helden Gottes“  ges­tartet. Als erstes ler­nen wir von Mose, dem Fre­und Gottes. Näch­ster Monat dann von Elia, dem Propheten Gottes. Gott hat stark zu uns gesprochen über die Charak­ter­schule, in die unser himm­lis­cher Vater alle seine Kinder nimmt (Hebr 12,6–13). Auch Mose wurde von Gott auf seinen gewalti­gen Auf­trag vor­bere­itet! Mehr lesen →