TAG Liebe Gottes

: Erste Liebe zu Jesus — Teil 2

Play

Zur ersten Liebe zurück­zukehren heisst, wieder die ersten Werke zu tun (Off 2,5). Wir unter­suchen die “erste Liebe” der ersten Jünger in der Apos­telgeschichte. Lass dich inspirieren

: Hebr 6,1.2 — Die Totenauferstehung (3)

Play

In der fün­ften Grund­lagelehre aus Hebräer 6,1,2 geht es um die Lehre der Tote­naufer­ste­hung. Wir beschliessen die Lehre über die Tote­naufer­ste­hung, indem wir aufze­ich­nen was der Nutzen dieser Lehre im Leben als Jünger ist. Lass dich überraschen!

: Erste Liebe

Play

Höre das Zeug­nis einer Freiset­zung, aus starken Fes­tun­gen jahre­lan­gen neg­a­tiven Gedanken­struk­turen. Und… ent­decke neu das Geheim­nis der ersten Liebe zu Jesus!

: Lebe in Gemeinschaft!

Play

«Herzenswärme» entsteht durch Gemein­schaft. Es ist der Wille von Jesus, dass du dich nicht ein­sam fühlst, son­dern von allen Seiten getra­gen bist. In der Gemein­schaft wird dein Glaube gestärkt und dein Charak­ter geformt. Zudem hast du den Schutz vor Ent­mu­ti­gung und Isolation.

: Was bedeutet es mit Jesus gestorben zu sein?

Play

Lass dich von diesen Zeug­nis­sen anstecken, das Reich Gottes in dein Umfeld zu tra­gen! Zudem behan­deln wir wichtige Fra­gen von euch!

: Der Gute Hirte — Psalm 23

Play

Zu erken­nen das Gott Gut ist, ist eine der grössten Offen­barun­gen die ein Men­sch haben kann. David hatte diese Offen­barung und dichtet den Psalm 23. Lass dich von der Güte Gottes durch diese Botschaft inspirieren.

: lieben…

Play

Das Höch­ste ist die Liebe, aus diesem Grund liegt auf der Liebe der Grösste Segen! Wir beschliessen die Serie “Dein Leben voller Segen” mit diesem grossen Thema. Lass dich von dieser Botschaft her­aus­fordern und inspirieren!

Söhne und Töchter Gottes

Alex1

Ver­gan­genen Son­ntag Mor­gen sass ich auf unserem Garten­sitz­platz und dachte über Gottes Liebe nach und redete mit ihm. Plöt­zlich set­zte sich eine Amsel einen Meter neben mir auf den Boden und wirkte total entspannt. Auch unser Sohn kam dazu und die Amsel blieb. Ich hatte den Ein­druck sie geniesst die Ruhe und den Frieden der durch Gottes Gegen­wart da ist. Als Han­sjörg über das offen­bar­w­er­den der Söhne und Töchter Gottes sprach, wurde mir klar, was geschehen war: Die Amsel nahm uns als Fam­i­lie als Söhne und Töchter des Höch­sten war. Schon krass!!! Aber wieviel mehr sehnen sich Men­schen in unserem Umfeld nach Söh­nen und Töchtern Gottes! Denn es heisst in Römer 8,19 „die ganze Schöp­fung wartet sehn­süchtig auf das offen­bahrw­er­den der Söhne (und Töchter) Gottes.“ Darum lieber Mann, (liebe Frau) lass dich täglich vom Vater im Him­mel prä­gen, um als Sohn auf dieser Welt agieren zu können.

Alex Scher­rer

Höre dir die Predigt dazu an. Bibel­stellen von der Predigt: Jesaja 32,2; Eph. 3,15; Ps 119,9–11

: Dein Gebet bewegt Gottes Arm

Play

Gott möchte, dass du zu ihm betest und er möchte deine Gebete erhören, darüber gibt es für den Bibelleser keinen Zweifel. Doch wie sieht es aus der Per­spek­tive des VATERS aus, wenn seine Kinder zum ihm kom­men und ihn um etwas bit­ten? Lass dich von dieser Botschaft über­raschen und neu für das Gebet begeistern.

: Gib es weiter — Die Kraft des Gebens als church

Play

Lass dich anstecken von der Lei­den­schaft der ersten Jünger. Eine Gemein­schaft die alles gibt für Jesus verän­dert die Geschellschaft radikal! Lass dich von dieser Botschaft herausfordern.